Meine Kette "Brigde" ist fertig! Die großen Baguette-Swaris verleihen ihr eine edle Eleganz die man aber auch gut zur Jeans tragen kann.

 

JUHUUUUUUUUU

endlich ist es soweit.....mein Armband ist in der Bead and Button erschienen, noch kann man es erst als PDF Online erwerben. Es ist aber offiziell und ich darf es endlich nachdem es schon 9 Monate fertig war tragen:o))

 

Magical array

 Psilocype (auf Deutsch Haschpilz)

 

Die einen meinen, man müsse von dem Pilz probiert haben, um so etwas zu kreieren. Die

anderen sagen, dass die einzelnen Pilze daran erinnern.

Psilocype wird in Peyote-Technik gefädelt. Die Rivolis sind in einer ganz

neuen Art eingefasst. Wie viele und auch die Größe der Pilze ist jedem selbst

überlassen und erfordert ein wenig Kreativität, somit ist auch jedes Armband

ein Einzelstück.



Der neue Stern am Perlenhimmel!! Beata Mund hat diese wunderschöne Kreation von meinem Psilocype gefädelt.

 

 

 

 

Meine neue Kette "Boa" die unterschiedlich Großen Perlen geben hier den Ton an.

 

 

 

 

Mein neuer Ring Mammillaria ist fertig! Man kann daraus auch ein Armband oder einen Anhänger herstellen. Es ist ein absoluter hingucker und das fädeln dieses Schmuckstückes macht wirklich süchtig!  

Der Name Mammillaria stammt von einem Kaktus der dem Ring sehr ähnelt.

Mammillaria wird in Cubic RAW gefädelt. Die Anleitung gibt es ab sofort bei mir. Einfach nur eine kurze Email an gueckgabi@arcor.de

No Name

Wem eine guter Name einfällt zu diesem Armband/Kette ,

kann mir das in das Gästebuch schreiben. :)

Roya

Dieses Armband ist am 10. März 2012 in der Perlen Poesie erschienen. Die letzten beiden Bilder sind aus dieser Zeitschrift.

Rock & Roll ist für Anfänger geeignet.

Die Technik lässt sich schnell erlernen und ist eine vereinfachte Art der RAW-Technik.

Man kommt durch die Größe der Perlen gut voran.

Dancing Flowers ist ein Armband, auf dem die Blumen tanzen. Es wird in Raw-Technik gearbeitet und die Blumenköpfe (Rivolis) werden in einer ganz neuen Art, die sehr leicht zu erlernen ist, eingefasst.

Looping

Den Namen hat der elegante Ring von meinem Sohn Christian. Er hat ihn gesehen und sagte sofort: "Hey cool Mama, der Ring sieht aus wie ein Looping."

Square lights wird in Cubic RAW-Technik gefädelt. Der Rivoli wird in einer ganz neuen Art eingefasst.

True Roses ist mein Lieblingsstück. Ähnlich wie beim Psilocype ist jedes Armband ein Unikat. Bei dem Befestigen der Rosenblüten ist Kreativität gewünscht und auch gefordert. Die Anzahl und die Größe der Blüten ist jedem selbst überlassen.